Houskapreis: B2IMPACT und B&C Privatstiftung für die „Forschungs-Oscar“

Seit nunmehr 17 Jahren vergibt die B&C Privatstiftung mit dem Houskapreis die heimischen „Forschungs-Oscars“. Jedes Jahr wird im Zuge dessen auch eine mehrseitige Broschüre veröffentlicht. Dieses Mal konnte sich die Agentur B2IMPACT die Umsetzung sichern.

 

Die B&C Privatstiftung hat den größten privaten Preis für anwendungsnahe Forschung in Österreich 2005 mit dem Ziel ins Leben gerufen, wirtschaftsrelevante Forschung zu fördern und dementsprechend zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Österreich beizutragen.

Vor rund 300 Gästen aus Forschung und Wirtschaft war es am 28. April im Museumsquartier wieder so weit: Mit dem Houskapreis 2022 All Stars fanden im Zuge einer festlichen Preisverleihung all jene Projekte Auszeichnung, die zwischen 2005 und 2020 bereits nominiert waren und seither den größten wirtschaftlichen Erfolg aufweisen können.

Dieses Jahr genauso wie jedes Jahr liegt auf der Verleihung eine mehrseitige Broschüre auf, gefüllt mit Themen rund um den renommierten Preis. Doch heuer durfte das Team von B2IMPACT die Seiten gestalten.

Kreative Unterstützung des Wirtschaftsstandortes

Die Verleihung des wichtigsten Forschungspreises ist nicht nur von großer Bedeutung für die Wissenschaft, sondern für die gesamte Gesellschaft. Deshalb hat sich unser Team bei der Erstellung der Broschüre hohe Ziele gesetzt – die Bedeutung und die Qualität heimischer Erfindungen nicht nur Experten, sondern der breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.

Auf den zwölf „vergoldeten“ Seiten erfahren Sie alles über den Houskapreis sowie über die diesjährigen Preisträger und ihre innovativen Erfindungen. Wer sind die Mitglieder des exklusiven Clubs der Houskapreis-Gewinner, was hat die Legende der österreichischen Schauspielszene Hedy Lamarr mit der Forschung zu tun, vor welchen Herausforderungen steht die angewandte Forschung in Österreich und wie hilft die B&C Privatstiftung dem Unternehmertum? Antworten auf all diese Fragen und andere interessante Fakten rund um die Forschung verbergen sich auf den Seiten dieser Broschüre.

Die Stars verdienen nur das Beste! Deswegen haben wir das Heft, das unseren goldenen Köpfen gewidmet ist, mit einer goldenen Farbe versehen. Somit haben wir der gesamten Ausgabe einen besonders prachtvollen Anstrich verliehen, der auch von Laien ungeteilte Aufmerksamkeit erhält.

Das Endprodukt wurde zum einen als Sonderdruck und zum anderen als geheftete Beilage im INDUSTRIEMAGAZIN veröffentlicht. Mit der Broschüre für die B&C Privatstiftung konnte das Team von B2IMPACT somit einen prestigeträchtigen Preis unterstützen.

B&C Privatstiftung und Houskapreis – die Säulen der Forschungsexzellenz

Zentrale Aufgabe der B&C Privatstiftung ist die Förderung des österreichischen Unternehmertums. Diese Förderung erfolgt insbesondere durch langfristig orientierte Beteiligung an österreichischen Industrieunternehmen.

Der von der B&C Privatstiftung jährlich vergebene Houskapreis prämiert wirtschaftsnahe und damit unternehmensrelevante Forschungsprojekte. Mit einem Preisgeld von insgesamt 500.000 Euro ist der Houskapreis Österreichs größter privater Forschungsförderungspreis.

Beitrag Teilen:

B2INTOUCH

Der B2IMPACT Newsletter

Wirkung und Ergebnis für Ihr E-Mail Postfach

Das könnte Sie auch interessieren